Rezept des Monats Dezember

Saftige Elisenlebkuchen

 

 

Zutaten

 für 20 Portionen
 
    • 200 g gemahlene Haselnüsse
    • 200 g gemahlene Mandeln
    • 50 g grob gehackte Walnüsse
    • 1 TL Lebkuchengewürz
    • 3 Eier (M)
    • 200 g Rohrohrzucker
    • 100 g Zitronat und Orangeat, ganz fein zerkleinert
    • 3 EL Rum
    • 1 EL Abrieb einer Orange
    • 20 Oblaten
    • 150 g Kuvertüre, zartitter

Zubereitung

 


Die Nüsse mit dem Lebkuchengewürz vermischen.

Eier und Rohrohrzucker zu einer schaumigen Masse schlagen.

Zitronat, Orangeat, Rum, Orangenabrieb und die Nussmischung dazu geben und vorsichtig unterheben.

Mit einem Esslöffel den Teig auf die Oblaten verteilen und ev. etwas andrücken und auf eine schöne runde Form achten. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und zugedeckt 24 Stunden kühlen lassen.

Den Backofen auf 200° (190° Umluft) vorheizen und auf dem mittleren Einschub etwa 15–20 Minuten backen.

Währenddessen die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und die noch warmen Lebkuchen damit bestreichen.

Das gesamte Birkl-Team wünscht Ihnen eine schmackhafte Adventszeit!

 

files/birkl/images/rezeptecke/Logo_Birkl_medium.jpg Birkl Inntalküchen Hauptstraße 45 a D-84375 Kirchdorf am Inn

Telefon +49 8571 91140 info@birkl-inntalkuechen.de

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Birkl Inntalküchen, Aktuelles

Herzlich Willkommen bei Birkl Inntalküchen

 

Lassen Sie sich von uns durch unser Küchenstudio in Kirchdorf am Inn führen.
Ob Komplettlösungen, Modernisierung Ihrer Küche oder Beratung und Verkauf in Sachen Gerätetechnik – bei uns sind Sie in besten Händen.

Schauen Sie auch gerne einmal persönlich vorbei:
Zur Kontaktseite

Zurück