Rezept des Monats August

Gefüllte Zucchini

 

Gefüllte Zucchini
 

Zutaten

 für 4 Portionen
 
  • 2 Zwiebeln
  • 350 g Knollensellerie
  • 4 Zucchini (à ca. 250 g)
  • 2 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch (gemischt, halb Rind, halb Schwein)
  • 2 Dosen Tomatenstücke (á 425 ml)
  • 50 g Gouda (gerieben)
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

 


Als erstes die Zucchini waschen, längs halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. Das Fruchtfleisch sowie die Zwiebeln und den Sellerie kleinschneiden.

Dann das Hackfleisch in Olivenöl ca. 5 Minuten scharf anbraten. Zwiebel, Sellerie und Zucchini-Fruchtfleisch zugeben und gemeinsam mit den Dosentomaten etwa 10 Minuten köcheln lassen.

Hackfleischsoße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, in die Zucchinihälften füllen und nach Belieben mit Gouda bestreuen.

Im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen. Dazu schmecken Reis oder Bulgur.

Wir wünschen guten Appetit!

 

files/birkl/images/rezeptecke/Logo_Birkl_medium.jpg Birkl Inntalküchen Hauptstraße 45 a D-84375 Kirchdorf am Inn

Telefon +49 8571 91140 info@birkl-inntalkuechen.de

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Aus alt wird neu

Manche ältere Küchen sind durchaus so solide verbaut, dass anstatt eines Komplettaustausches auch eine Modernisierung im Detail möglich ist: Neue Fronten zum Beispiel verändern das Gesicht der Küche teils erheblich, funktionale Anpassungen wie zusätzliche Einbaugeräte, möglicherweise auch zusätzliche Anbauten oder der Ersatz einzelner Geräte: alles ist denkbar, vieles ist machbar. Sprechen Sie mit uns!