Rezept des Monats Dezember

Saftige Elisenlebkuchen

 

 

Zutaten

 für 20 Portionen
 
    • 200 g gemahlene Haselnüsse
    • 200 g gemahlene Mandeln
    • 50 g grob gehackte Walnüsse
    • 1 TL Lebkuchengewürz
    • 3 Eier (M)
    • 200 g Rohrohrzucker
    • 100 g Zitronat und Orangeat, ganz fein zerkleinert
    • 3 EL Rum
    • 1 EL Abrieb einer Orange
    • 20 Oblaten
    • 150 g Kuvertüre, zartitter

Zubereitung

 


Die Nüsse mit dem Lebkuchengewürz vermischen.

Eier und Rohrohrzucker zu einer schaumigen Masse schlagen.

Zitronat, Orangeat, Rum, Orangenabrieb und die Nussmischung dazu geben und vorsichtig unterheben.

Mit einem Esslöffel den Teig auf die Oblaten verteilen und ev. etwas andrücken und auf eine schöne runde Form achten. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und zugedeckt 24 Stunden kühlen lassen.

Den Backofen auf 200° (190° Umluft) vorheizen und auf dem mittleren Einschub etwa 15–20 Minuten backen.

Währenddessen die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und die noch warmen Lebkuchen damit bestreichen.

Das gesamte Birkl-Team wünscht Ihnen eine schmackhafte Adventszeit!

 

files/birkl/images/rezeptecke/Logo_Birkl_medium.jpg Birkl Inntalküchen Hauptstraße 45 a D-84375 Kirchdorf am Inn

Telefon +49 8571 91140 info@birkl-inntalkuechen.de

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Beratung & Planung

Vor der Planung kommt die Beratung. Gewisse Vorstellungen, wie die neue Küche aussehen soll hat bereits jeder unserer Kunden. Doch der Teufel steckt im Detail. Ergonomische Anforderungen, funktionale und energetische Aspekte, moderne Gerätetechnik und nicht zuletzt neue Designvorschläge verbinden sich in der ausführlichen Beratung und münden in einer detaillierten Planung. Mit neuester Planungssoftware sind 3-D-Darstellungen Ihrer neuen Küche kein Problem und selbst fotorealistische Darstellungen Ihrer zukünftigen Küche sind möglich.

Lieferung & Montage

Zuverlässig geliefert, montiert und installiert wird Ihre neue Küche nach genauer Terminabsprache. Sofern nötig, wird dabei auch die Planung der Elektro- und Wasserinstallation präzise umgesetzt. Und da im Rahmen der Planung ohnehin vor Ort alle Maße überprüft und aufgenommen werden, geht die Montage recht zügig von statten. Bei Bedarf und nach Absprache wird Ihre alte Küche von unserem Montageteam auch fachgerecht entsorgt.

Einweisung

Nach der vollständigen Montage überreichen wir Ihnen Ihre individuelle "Küchenmappe", die Informationen über Ihre Küche sowie alle Bedienungsanleitungen der verbauten Geräte beinhaltet. Wir weisen Sie in allen Details in die Gerätebedienung ein und helfen Ihnen, schon mal die ersten gewünschten Voreinstellungen vorzunehmen. Natürlich stehen wir Ihnen auch nach der Installation Ihrer Küche bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Küchenatlas

Alle Musterküchen aus dem Hause Birkl Inntalküchen hier durchklicken